So

22

Jan

2012

Am Meer - Baishiwan Beach (-15°!)

Heute ist Chinese New Year - bzw. der Silvesterabend davon. Schon seit einer Woche leben wir im Dauerfeuer. Man kann der Tatsache, dass das Feuerwerk in China erfunden wurde, einfach nicht entkommen. Es ist laut, sehr laut!!! 24 Stunden pro Tag. Drei Wochen lang.

Wir haben einen Spaziergang ans Meer gemacht. Wie zwei Michelin-Männchen eingemummelt, weil die -15° Grad ganz schön weh tun. Wie Rasierklingen, die einem das Gesicht zerschneiden, so fühlt sich der bitterkalte Wind an. Sieht man gar nicht auf den Fotos, oder?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Mein Buch:

My book:

Christine Hohenstein: Vintage Charme - Collagenmalerei in  Acryl